Veranstaltungen

 

Es werden wieder Veranstaltungen geplant, bitte informieren Sie sich aber kurz vorher, ob diese auch wirklich stattfinden können und welche Regelungen an den Veranstaltungsorten gelten.


Vortrag/Buchvorstellung
in der Reihe »Buchstadt Leipzig«
mit den Autorinnen/Herausgeberinnen Patricia F. Blume und Wiebke Helm
»Der Verleger Otto Spamer«
am Dienstag, 5. Oktober 2021 um 19:30 Uhr im Literaturcafé des Leipziger Hauses des Buches (Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig):
Die Bücherfabrik. Geschichte des Otto Spamer Verlages

 

Ausstellung (11.09. bis Ende Dezember 2021)
mit Fotografien der Autorin und Fotografin Dr. Cordia Schlegelmilch
»Aufbruch und Erinnerung - Eine fotografische Reise in den Osten Anfang der 1990er Jahre«
ab 11. September 2021 im Kommandantenhaus auf dem Stasibunker (Naherholungsgebiet Lübschützer Teiche, Flurstück 439, 04827 Machern):
Wurzen. Ankunft in einer anderen Zeit. Die 1990er Jahre

 

Buchlesung mit dem Autor Stephan Weitzel im Rahmen von "Leipzig liest extra"
am 29. Mai 2021 um 19 Uhr im FELIX
(Restaurant im Obergeschoss der Alten Post, Augustusplatz 1-3, 04109 Leipzig):
Der Ring der Nie Bezwungenen
DIESE VERANSTALTUNG KONNTE PANDEMIEBEDINGT LEIDER NICHT STATTFINDEN UND WIRD ZU EINEM SPÄTEREN ZEITPUNKT NACHGEHOLT.